Lieferprogramm

Schicht für Schicht perfekt 

Semperit - Handläufe werden grundsätzlich in Typen mit und ohne Keil unterschieden. Wichtig für die einwandfreie Funktion Ihres Handlaufes ist das Zusammenspiel zwischen Handlauf und Führungselement der Fahrtreppe bzw. des Fahrsteiges. Die dafür wichtigsten Maße sind Innenweite, Innenhöhe und Lippenweite. Die entsprechenden Werte ersehen Sie bitte aus den nachfolgenden Querschnitts-Darstellungen und Tabellen.
Unsere Stärke ist die durch jahrzehnte lange Erfahrung erreichte Stabilität in der Maßhaltigkeit. Alle Handläufe sind auch in Farbe für Innen- und Außenanwendungen verfügbar.  

Dimensionen:

Alle Abmessungen in mm (Spezifikationsabhängige Toleranzen)
TYPE A B C D E F G H I J
100 33 62 82 34 12 10 12 - - -
300 42 68 88 35 15 10 10 - - -
400 38 63,5 82,5 35,5 16 10 9,5 - - -
600 39 62 80 28 10,6 8,5 10 - - -
T00 37,5 63 80 28 10 8 9,5 - - -
800 38 60 76 28 9,5 8,5 10 - - -
380 42 68 88 35 15 10 10 7 18 18
480 38 62,5 82,5 35,5 15 10 9,5 7 18 18
680 39 62 79 28,5 10 8 10,5 10 18 13
T80 37,5 63 80 28 9,6 9,6 10,5 10 18 13
880 38 60 76 28 9,5 8,5 10 10 15,5 13

Möglichkeiten der Endlosverbindung

Speziell an Ihre Erfordernisse angepasst, bietet Ihnen Semperit verschiedenste Arten vorgefertigter Handläufe für den raschen und einfachen Einbau:

EndenvorbereitungAnwendungAusführung
EL
(endlos)
Bei genau bekannter LängeDer Handlauf wird als endloser Ring geliefert
BO
(beidseitig roh vorbereitet)
Bei genau bekannter Länge, wenn aber kein Endloshandlauf montierbar ist.Schneller und einfacher Spleiß, muss vor Ort vulkanisiert werden 
EO
(einseitig roh vorbereitet)
Bei unbekannter Länge.Ein Ende ist roh vorbereitet, das zweite Ende muss Vorort vorbereitet werden.
BG
(beidseitig gerade abgeschnitten)
Bei unbekannter Länge.Beide Enden müssen Vorort vorbereitet werden.

 

 

Ansprechpartner

Mit Fragen wenden Sie sich bitte an: 

Rene Baumgartner
T: +43 2630 310-644
F: +43 2630 310-288

E-mail senden